Dass WoW-Art anders ist, als andere merkt man spätestens nach dem ersten Besuch auf unserer Webseite. Viele Besucher sind verunsichert, oder sogar geschockt. Wir sind keine militanten Gewaltverherrlicher, wie man auf den ersten Blick auf unsere Auftritte vermuten würde. Es steckt viel mehr dahinter. Wir möchten damit aufzeigen, dass hinter jedem Unternehmen eine Story verborgen ist.

Hinter einer solchen Story steht eine lange Vorbereitung. Wie bei einem Kinofilm muss auch bei einer solchen Story eine Art Drehbuch erstellt werden. Dabei kommen Ideen und die Zielrichtung des Unternehmens in einen Topf und es entsteht eine Komposition einer vollkommen neuen Story. Hierbei kann man in verschiedenste Richtungen gehen.

In unserem Fall stand die Entscheidung, auf die Jagd als Killerkomando nach dem fiktiven Gangsterboss 08/15 und seiner ganzen Anhänger, zu gehen. Deshalb stellt sich der Auftritt dem Besucher als düstere Szenerie mit gelegentlichen Gewaltdarstellungen dar. Passend zur gesamten Story. Viele Besucher der Webseiten und unserer Auftritte sind überrascht davon. Teilweise positiv, teilweise negativ! Doch überrascht sind sie alle. Genau das ist es auch, was wir damit erreichen wollen. Besuchen Sie unsere Seiten und urteilen Sie selbst. Wir sind die 08/15-Killer.

Flash Player von Adobe installieren und die WoW-Art Multimedia Seite geniessen.


Alternative WoW-Art Seite ohne Flash Inhalte betreten